Unit4, ein schnell wachsender Anbieter von Unternehmensanwendungen für Service-Organisationen, lädt seine Kunden zur Teilnahme am diesjährigen internationalen Wettbewerb, den Unit4 Connect Customer Awards 2016, ein.

Unit4-Kunden können ab sofort ihre Arbeiten einreichen. Prämiert werden innovative Höchstleistungen der Unit4-Kunden, deren Implementierungen zu messbaren Ergebnissen, konkretem wirtschaftlichen Nutzen und verbessertem Service der Unternehmen geführt haben. Die Gewinner werden auf der internationalen Unit4 Connect-Konferenz 2016 bekannt gegeben, die in diesem Jahr vom 5. – 6. April in Amsterdam stattfindet.

„Tausende von serviceorientierten Unternehmen nutzen die Lösungen von Unit4, um ihren Mitarbeitern zu helfen, in ihrem Umfeld erfolgreich zu sein und vortrefflichen Service zu bieten”, so Ivo Totev, CMO von Unit4. „Wir möchten diese herausragenden Leistungen würdigen und den Erfolg dieser Innovationen gebührend feiern. Die jährlich stattfindende Unit4 Connect-Konferenz bietet uns das perfekte Forum, um die Besten der Besten im Kreis ihrer Branchenkollegen zu präsentieren und zu ehren.”

Zur Jury gehören Holger Mueller, Principal Analyst VP von Constellation Research, José Duarte, CEO von Unit4 sowie Erik Tiden, CTO und Ivo Totev, CMO von Unit4. In den Kategorien Business Innovation, Time to Value, Growth Champion, Best for People, Best in Cloud, Special Achievements prämieren sie die besten eingereichten Arbeiten. Die Gewinner erhalten eine Geldspende für wohltätige Zwecke.

 

Anzeige

Aerzte ohne Grenzen!